ECOSYS

Startseite/ECOSYS
ECOSYS 2016-12-30T10:48:47+00:00

ECOSYS

Öko­no­mie und Öko­lo­gie im Ein­klang

Nur Weni­ge kau­fen heu­te ein Pro­dukt aus rein öko­lo­gi­schen Grün­den – schon gar nicht, wenn die­ses auch noch teu­rer als ver­gleich­ba­re Pro­duk­te ist. Der öko­lo­gi­sche Mehr­wert hat oft nur dann Erfolg, wenn die Kos­ten für ein sol­ches Pro­dukt nicht höher lie­gen.

KYOCERA FS-C5200DN vs. HP Color­Jet CP2025

Abfall­men­ge und Kos­ten dras­ti­sch sen­ken? – Das kön­nen unse­re ECO­SYS-Dru­cker!

KYOCERA hat mit den ECO­SYS-Sei­ten­dru­ckern Pro­duk­te auf den Markt gebracht, die sowohl öko­lo­gi­sch als auch wirt­schaft­li­ch sinn­voll sind.

Bis heu­te ist KYOCERA Docu­ment Solu­ti­ons der welt­weit ein­zi­ge Her­stel­ler, des­sen ECO­La­ser-Dru­cker außer Toner kei­ne wei­te­ren Ver­brauchs­ma­te­ria­li­en benö­ti­gen. Mit dem Erfolgs­kon­zept ECOSYS garan­tie­ren wir seit über 18 Jah­ren res­sour­cen­scho­nen­des sowie wirt­schaft­li­ches Dru­cken und Kopie­ren.

Dru­cker und spe­zi­ell Sei­ten­dru­cker, tra­gen mit ihren Ver­brauchs­ma­te­ria­li­en nicht uner­heb­li­ch zu dem Elek­tro­nik­müll­berg bei. Das belas­tet die Umwelt und ver­ur­sacht Kos­ten. Wir wol­len unse­ren Kun­den dabei hel­fen Kos­ten ein­zu­spa­ren und gleich­zei­tig ihre Umwelt­bi­lanz zu bes­sern. Da bei den ECOSYS Dru­ckern nicht mehr die gan­ze Kar­tu­sche aus­ge­tauscht wer­den muss, fällt nur noch der Toner als Ver­brauchs­ma­te­ri­al an. Und auch hier ver­brau­chen unse­re Dru­cker weni­ge Res­sour­cen.

Die Vor­tei­le der ECO­SYS-Tech­no­lo­gie ver­an­schau­licht ein Ver­gleichs­bei­spiel.

Der Ver­gleich wur­de unter fol­gen­den Bedin­gun­gen ange­stellt:

  • Druck­vo­lu­men: 500 Seiten/Monat
  • Lauf­zeit: 36 Mona­te
  • Voll­farb­druck
  • Test­sei­te: Dru­cker­chan­nel-Foto

Anga­ben gemäß Dru­cker­chan­nel, Janu­ar 2009 (www.druckerchannel.de)

Der Toner ist ein wich­ti­ges Teil im prä­zi­se auf­ein­an­der abge­stimm­ten Pro­zess der Druck­bil­der­zeu­gung. Dabei spie­len sowohl elek­tro­ma­gne­ti­sche Eigen­schaf­ten zur Über­tra­gung des Toners auf die Druck­trom­mel und auf das Papier, wie auch mecha­ni­sche Eigen­schaf­ten eine wesent­li­che Rol­le. Schließ­li­ch erfüllt der Toner noch eine wich­ti­ge rei­ni­gen­de und polie­ren­de Funk­ti­on und dient als Schmier­stoff für die kom­ple­xe Mecha­nik.