Die Tele­fon­an­la­ge einer neu­en Gene­ra­ti­on.

Startseite/Die Tele­fon­an­la­ge einer neu­en Gene­ra­ti­on.
Die Tele­fon­an­la­ge einer neu­en Gene­ra­ti­on. 2018-04-27T12:47:40+00:00

Tele­fo­nie­ren wie immer. Aber mit Vor­zü­gen.

INFO ANFORDERN

Ver­ges­sen Sie, was Sie über Tele­fon­an­la­gen bis­her gewusst haben.

Ver­ges­sen Sie die müh­sa­me Ein­rich­tung neu­er Arbeits­plät­ze und die extra Kabel und Lei­tun­gen, um die Neben­stel­le eines neu­en Mit­ar­bei­ters an Ihre Tele­fon­an­la­ge anzu­schlie­ßen. Ver­ges­sen Sie die teu­re Wei­ter­lei­tung einer Neben­stel­le auf das Han­dy oder das Home Office eines Mit­ar­bei­ters, mit der bei jedem Gespräch Tele­fon­ge­büh­ren fäl­lig sind. Ver­ges­sen Sie die teu­ren lang­jäh­ri­gen War­tungs­ver­trä­ge und die extra Gebüh­ren, wenn Sie Ihre Tele­fon­an­la­ge mit neu­en Funk­tio­nen auf­wer­ten wol­len. Ver­ges­sen Sie auch den Auf­wand, um Ihre Tele­fon­an­la­ge in neue Büro­räu­me umzu­zie­hen.

Ihre Tele­fon­an­la­ge muss nicht mehr in Ihren eige­nen Büro­räu­men ste­hen. Ihr Ver­trag ist monat­li­ch künd­bar. Und dank VoIP-Tech­no­lo­gie (Voice over IP, Inter­net­te­le­fo­nie) kön­nen Sie auch getrost auf spe­zi­el­le Tele­fon­lei­tun­gen ver­zich­ten. Bei NFON mie­ten Sie eine Tele­fon­an­la­ge, die auf Ihre Bedürf­nis­se zuge­schnit­ten ist. Sie bestim­men, wie vie­le Neben­stel­len Sie brau­chen und wel­che Funk­tio­nen Sie nut­zen wol­len – zusätz­li­ch zu den 150 Funk­tio­nen, die Ihnen bereits ab der ers­ten Neben­stel­le zur Ver­fü­gung ste­hen.

Stei­gen Sie um auf VoIP und auf eine Tele­fon­an­la­ge, die Sie räum­li­ch unab­hän­gig macht, sowohl bei der Ver­wal­tung als auch bei der Nut­zung. Sie kön­nen Ihre Büro­num­mer von über­all aus nut­zen – auch auf Ihrem Smart­pho­ne.

So funktioniert’s — Die NFON Lösung

Kei­ne TK-Anla­ge mehr im eige­nen Haus. Kei­ne lang­jäh­ri­gen War­tungs­ver­trä­ge. Nur für Neben­stel­len bezah­len, die Sie auch wirk­li­ch nut­zen. Das ist die NFON Cloud-Tele­fon­an­la­ge. Und es ist ein­fach: Sie brau­chen nur einen guten Inter­net­an­schluss, der gewis­se Grund­vor­aus­set­zun­gen erfüllt. NFON zuge­las­se­ne End­ge­rä­te anschlie­ßen und los geht’s. Ab sofort ste­hen Ihnen über 150 Funk­tio­nen einer hoch­leis­tungs­fä­hi­gen Tele­fon­an­la­ge zur Ver­fü­gung.

Das NFON Rechen­zen­trum ist über star­ke Part­ner mit dem klas­si­schen Tele­fon­netz mehr­fach ver­bun­den. Alt­be­währ­tes und moder­ner Betrieb bie­ten so eine erst­klas­si­ge Sprach­qua­li­tät, die seit Jah­ren regel­mä­ßig vom TÜV zer­ti­fi­ziert wird. Sicher­heit ist uns genauso wich­tig wie Ihnen, wir bie­ten die Mög­lich­keit an, die Tele­fo­nie inner­halb der Anla­ge ab dem End­ge­rät (sofern die­ses Ver­schlüs­se­lung unter­stützt) zu ver­schlüs­seln. Somit sind Ihre Gesprä­che auch über das öffent­li­che Inter­net nahe­zu abhör­si­cher.

Nicht nur den TÜV haben wir über­zeugt. Auch die Medi­en. So bezeich­net das Maga­zin Con­nect in einem umfang­rei­chen Test von Tele­fon­an­la­gen die NFON Sprach­qua­li­tät als “über­ra­gend” (Con­nect 05/2014).

Die Tech­no­lo­gie, die der NFON Cloud-Tele­fon­an­la­ge zugrun­de liegt, ist Hosted PBX, auch IP-Cen­trex genannt. Das Kon­zept ist denk­bar ein­fach: Die NFON Tele­fon­an­la­ge ist nicht lokal im Unter­neh­men instal­liert, son­dern wird in meh­re­ren exter­nen hoch­si­che­ren Rechen­zen­tren für Sie von NFON betrie­ben, und sie ist mit VoIP-Tech­no­lo­gie (Voice over Inter­net Pro­to­col) über das Inter­net erreich­bar. So sind Sie für Ihre Kun­den und Geschäfts­part­ner jeder­zeit zuver­läs­sig erreich­bar. Stand­ort­wech­sel und Erwei­te­run­gen sind so sehr ein­fach mög­li­ch. Zusätz­li­ch spa­ren Sie sich die Anschaf­fungs­kos­ten und den Raum für eine Tele­fon­an­la­ge vor Ort. Als Tele­fo­ne kön­nen VoIP-Tisch­te­le­fo­ne, VoIP-DECT-Tele­fo­ne oder VoIP-Soft­pho­nes ein­ge­setzt wer­den. Wesent­li­cher Vor­teil hier­bei ist, dass die Hard­ware-Tele­fo­ne auch an ande­ren VoIP-Tele­fon­an­la­gen ein­ge­setzt wer­den kön­nen, so dass die Inves­ti­tio­nen bei Anbie­ter­wech­sel nicht ver­lo­ren gehen.

Nut­zen Sie Ihre Cloud-Tele­fon­an­la­ge welt­weit, unab­hän­gig vom Stand­ort: Der Zugriff erfolgt ganz ein­fach per Tele­fon oder über das Inter­net per Smart­pho­ne, Lap­top oder Com­pu­ter. Alle Ein­stel­lun­gen kön­nen Sie selbst leicht am PC ein­rich­ten und ändern. So sind Sie dank Plug & Play nicht auf Tech­ni­ker ange­wie­sen und kön­nen sofort los­te­le­fo­nie­ren.

Spa­ren Sie sich die Kos­ten für Hard­ware, die schnell ver­al­tet: Mit der NFON Cloud-Tele­fon­an­la­ge sind Sie auto­ma­ti­sch immer auf dem neu­es­ten Stand, und die ein­ge­setz­ten Tisch­te­le­fo­ne kön­nen auch mit vie­len ande­ren VoIP-Tele­fon­an­la­gen genutzt wer­den (Inves­ti­ti­ons­schutz). Lebens­lan­ge Updates sind für uns selbst­ver­ständ­li­ch. Sie zah­len nur, was Sie nut­zen. So kön­nen Sie bis zu 50 % der Kos­ten einer her­kömm­li­chen Tele­fon­an­la­ge ein­spa­ren. Zusätz­li­ch tele­fo­nie­ren Sie intern welt­weit zwi­schen allen Stand­or­ten kos­ten­los.

Mit der Cloud-Tele­fon­an­la­ge von NFON tele­fo­nie­ren Sie kos­ten­güns­tig und sicher. Und das welt­weit. Sie nut­zen dabei nicht die her­kömm­li­che Tele­fon­lei­tung, son­dern das Inter­net. Dazu ist hoch effi­zi­en­te und zuver­läs­si­ge Hard­ware erfor­der­li­ch. Bei der NFON Cloud-Tele­fon­an­la­ge steht die aller­dings nicht in Ihrem Unter­neh­men, son­dern in meh­re­ren Hoch­leis­tungs­re­chen­zen­tren, die durch voll­red­un­dan­ten Betrieb prak­ti­sch aus­fall­si­cher sind.

Prei­se / Tarie­fe:

INFO ANFORDERN

Die güns­tigs­ten NFON Tari­fe für Ihre Cloud-Tele­fon­an­la­ge

Ent­schei­den Sie sich – je nach den Bedürf­nis­sen Ihres Unter­neh­mens – für einen unse­rer güns­ti­gen Tari­fe Busi­ness und Nxpress.

Mit Busi­ness bie­ten wir Ihnen abso­lu­te Fle­xi­bi­li­tät für Ihre Cloud-Tele­fon­an­la­ge.

> Kei­ne Ver­trags­bin­dung – jeder­zeit künd­bar

> 8,80 Euro monat­li­ches Nut­zungs­ent­gelt je Neben­stel­le

> Trans­pa­ren­te Abrech­nung nach genutz­ten Neben­stel­len

Der Tarif Nxpress bie­tet Ihnen ein Rund­um-Sorg­los-Paket zum Grund­preis von monat­li­ch € 10,90.

> Ein End­ge­rät inklu­si­ve**

> eFax inklu­si­ve

> Flat­rate ins öster­rei­chi­sche Fest­netz inklu­si­ve

Prei­se (Stand 20.04.2018)
Busi­nessNxpress

Kos­ten je Neben­stel­le (monat­li­ch)1

Grund­preis8,80 € 10,90 €

Vir­tu­el­le Fax-Neben­stel­le

1,05 €inklu­si­ve

 Akti­vie­rungs­kos­ten (ein­ma­lig)1

Je Neben­stel­le35,- €35,- €
Fax-Neben­stel­le (Soft­ware)10,- €inklu­si­ve
Por­tie­rung der Ruf­num­mer /
neue Geo­gra­phi­sche Ruf­num­mer
99,- €99,- €
Ver­bin­dungs­ent­gel­te (Stand 20.04.2018)
Busi­nessNxpress
Minu­ten­prei­se
Inter­ne Gesprä­chekos­ten­loskos­ten­los
Fest­netz Öster­reich2,- ct
Öster. Mobil­funk­net­ze16,- ct16,- ct
Flat­rates / Monat / je Neben­stel­le
Fest­netz-Flat Öster­reich3,15 €inklu­si­ve
Fest­netz-Flat Super­flat (AT & DE)6,20 €3,90 €
Mobil­netz-Flat­rate Öster­reich6,30- €6,30 €
Mobil­netz-Flat­rate Deutsch­land9,- €9,- €
Über­sicht Minu­ten­prei­seDown­load
Über­sicht Aus­lands­zo­nenDown­load
Leis­tun­gen von Nvoice und Nxpress
Tele­fon­kon­fe­ren­zeninklu­si­ve
ACD (Auto­ma­tic Call Dis­tri­bu­ti­on)inklu­si­ve
War­te­schlan­ge und IVRinklu­si­ve
Stand­ort­kopp­lunginklu­si­ve
Anruf­ma­nage­mentinklu­si­ve
Ruf­wei­ter­lei­tunginklu­si­ve
Anruf­grup­peninklu­si­ve
Ruf­num­mer­an­zei­ge / -unter­drü­ckunginklu­si­ve
Anruf­be­ant­wor­terinklu­si­ve
Adress­buchinklu­si­ve
Zeit­ge­steu­er­tes Anruf­rou­tinginklu­si­ve
Auto­ma­ti­sche Ver­mitt­lunginklu­si­ve
Fax / eFaxauf­preis­pflich­tig

* Alle Prei­se ver­ste­hen sich zzgl. der gesetz­li­ch vor­ge­schrie­be­nen Mehr­wert­steu­er. Für alle Tari­fe gilt: Die Mel­dung und Behe­bung von sämt­li­chen Feh­lern der NFON Cloud-Tele­fon­an­la­ge, die NFON zu ver­tre­ten hat, ist kos­ten­los. Indi­vi­du­el­ler tele­fo­ni­scher Sup­port für Pro­gram­mie­run­gen, Kon­fi­gu­ra­tio­nen und die Beant­wor­tung von Fra­gen zur Bedie­nung sowie der Sup­port bei Feh­lern, die NFON nicht zu ver­tre­ten hat, wer­den bei Ver­trags­ab­schluss fest­ge­legt. Die­sen Sup­port bie­ten wir Ihnen zu einem Dienst­leis­tungs­ent­gelt an, das je ange­fan­ge­ner Minu­te abge­rech­net wird.

** End­ge­rä­te zum Ver­kaufs­preis von max. € 89,90. Für End­ge­rä­te mit höhe­rem Ver­kaufs­preis wird ein ent­spre­chen­der Auf­preis ver­rech­net.

Jetzt tele­fo­nie­ren wie immer. Aber mit Vor­zü­gen.

INFO ANFORDERN